Erfolgreiches eCommerce – Strategien & Umsetzung aus einer Hand

Erfolgreiches E-Commerce Strategien verbindet ein kundenindividuelles Erlebnis und einer leistungsstarken und flexiblen WEB-Plattform über alle Vertriebskanäle hinweg.

Wir entwickeln Multi Channel Strategien für E-Commerce, Handel, Tourismus, Hotels. ... Geht es um Ihr erfolgreiches Multi Channel Marketing, nutzen Sie unsere mehrfach erfolgreich angewandte E-Commerce Marketing Strategien und unsere Erfahrung.

Als Full-Service-Dienstleister sind wir Ihr starker Partner im Bereich Online-Marketing. Darunter verstehen wir die umfassende Beratung, Konzeption und Umsetzung der Maßnahmen, die Ihre Präsenz steigern, Ihr Image verbessern und Ihnen letztlich zu mehr zahlenden Kunden verhelfen.
E-Commerce ist seit 10 Jahren Kernbestandteil unserer ganzheitlichen Perspektive und gehört zu unseren absoluten Schlüsselqualifikationen – weshalb wir gerne auf die langjährige Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Partnern setzen. Durch die Bündelung unserer Kompetenzen sowie die Spezialisierung auf den Bereich E-Commerce bieten wir Ihrem Unternehmen einen echten Mehrwert: Wir möchten, dass Ihre Website mehr Besucher erhält, die sich wohlfühlen und zu zufriedenen Kunden werden.
Ob klassisches E-Mail-Marketing, Bannerwerbung, Social Media oder Affiliate-Maßnahmen: Bei uns bekommen Sie keine standardisierten Pauschallösungen. Wir setzen stattdessen auf einen maßgeschneiderten, optimalen und Erfolg versprechenden Mix diverser Maßnahmen.
Daher ist es für uns besonders wichtig, mit Ihnen gemeinsam Ihre bisherige Strategie zu besprechen, um uns ein Bild Ihrer aktuellen Corporate Identity machen zu können, damit wir gemeinsam erfolgreich sein können. Sprechen Sie uns dazu gerne an – wir freuen uns auf Sie.

Strategisch sinnvolle Strategien für Ihr eCommerce im Internet

E-COMMERCE Pfeiler 1: Der erste Schritt - Die Geschäftsidee

In jedem neuen Unternehmen, da bildet auch der Online Handel keinen Ausnahmefall, dreht sich zu Anfang an erst einmal alles um die passende Geschäftsidee. Im E-Commerce besteht selbige insbesondere aus der Festlegung auf einen bestimmten Produkt oder Leistungsbereich.

E-COMMERCE Pfeiler 2: Das Beschaffungsmanagement

Unter das Beschaffungsmanagement fällt im Handel und Dienstleistungsbereich vor allem der Einkauf der Produkte, mit denen gehandelt werden soll oder der Waren die zur Erbringung von Dienleistungen notwendig sind. Hinzu kommen noch die Beschaffung von eventuell Notwendigen Büromaterial sowie der Geschäftsausstattung.

E-COMMERCE Pfeiler 3: Die Web-Plattform

Als Einsteiger in das Online-Marketing können Sie sich in der Regel zunächst auf ein CMS-System beschränken. Der Vorteil für Anfänger ohne sonderliches Kapital besteht darin, dass bei CMS-Systemen wie Joomla oder WordPress die gewünschten Funktionen mit preiswerten Plugins Installiert werden können.

E-COMMERCE Pfeiler 4: Die Vermarktung

Das Online-Marketing steht auf der Prioritätenliste der Internetunternehmer im eCommerce ganz weit oben. Hierbei geht es darum, sich den Zugang zu neuen Kunden dadurch zu sichern, dass die eigenen Angebote bei Google & Co. möglichst weit oben in den Suchergebnissen angezeigt werden.

Meinungen unserer Kunden